Heraklit
13. Juni 2016

Wer das Unerwartete nicht erwartet, wird es nicht finden: Für ihn wird es unaufspürbar sein und unzugänglich.

Kategorien: