Am von in der Kategorie Call for Papers, Chancen, Wettbewerb.

Das Institut für Wirtschaft und Ökologie (IWÖ) an der Universität St. Gallen, an dem Hans Christoph Binswanger bis zu seinem Tod im Januar 2018 gewirkt hat, vergibt 2020 zum zweiten Mal den «Hans-Christoph-Binswanger-Preis». Mit diesem Preis soll an den bedeutenden Ökonomen Hans Christoph Binswanger (1929-2018) erinnert werden, der zu den wichtigsten unorthodoxen Ökonomen des 20. Jahrhunderts im deutschsprachigen Raum gehört.

Mit diesem Preis sollen Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwissenschaftler ausgezeichnet werden, die noch keine ordentliche Professur haben. Sie sollen für eine Arbeit auf Gebieten ausgezeichnet werden, die über den Mainstream der Volkswirtschaftslehre hinausragen und in denen Hans Christoph Binswanger wesentliche Impulse geliefert hat.

Mehr Informationen finden Sie hier.