null

Am von in der Kategorie Monographie, Publikationen.

Ist die Schweiz trotz oder dank dem Föderalismus so erfolgreich? Lars P. Feld und Christoph A. Schaltegger legen in einer Studie neue Erkenntnisse zum Schweizer Föderalismus vor.
Die Schweiz belegt in internationalen Länderrankings zur Wettbewerbsfähigkeit regelmässig Spitzenpositionen. Gleichzeitig zeichnet sie sich durch einen ausgeprägten Föderalismus mit einer kleinräumigen Struktur und vergleichsweise selbstständigen Gliedstaaten aus. Es stellt sich die Frage, ob die ausgewiesene Wettbewerbsfähigkeit wegen oder trotz des Föderalismus erreicht wurde. Dieses Buch liefert Antworten darauf und bietet die Grundlage für eine fundierte Debatte zur zukünftigen Ausrichtung des Föderalismus.

Feld, L.P. and Schaltegger, C. eds., 2017. Föderalismus und Wettbewerbsfähigkeit in der Schweiz. Neue Zürcher Zeitung NZZ Libro.