Volkswirtschaftslehre

Am von in der Kategorie Publikationen.

Als Argument für ein Grundeinkommen kann allenfalls zählen, dass sich mit diesem Instrument, fiskalisch neutral ausgestaltet, das Steuer- und Transfersystem entschlacken liesse. Die Befürworter haben freilich Utopischeres im Sinn, womit die Sache nicht nur unerschwinglich wird, sondern sich zu fatalem Sozialingenieurwesen verkehrt.

Vollständiger Artikel bei der Neuen Zürcher Zeitung.